Bitcoin und Co: von 60% Miese auf nur noch 15 Prozent

Aktuell stehen meine Kryptopositionen nur noch gut 15 Prozent im Minus. Vor zweieinhalb Monaten waren es noch 58 Prozent. Bitcoin und Co. sind in der letzten Zeit stark angestiegen. Insbesondere die Kryptowährung Ethereum erlebte einen Aufwärtstrend. Ich wurde für die lange Durststrecke belohnt. Denn wenn ich bspw. bei 35 Prozent ausgestiegen wäre, wann hätte ich wieder einsteigen sollen? Die Tiefpunkte erkennt man meist erst im Nachhinein.

Krypto-Bitcoin

Selbst als Bitcoin etc. rund 60 Prozent im Minus stand in meinem Depot, war ich überzeugt davon, dass sie wieder steigen werden. Siehe auch in folgendem Artikel: Rund 60% Miese mit Bitcoin und Co.

Dadurch, dass ich mich beim Preisrückgang an meine Nachkauf-Strategie gehalten habe, bin ich jetzt nicht mehr so stark im Minus. Es war gar nicht so easy, zu investieren, wenn alles rot ist.

Ich werde mindestens den nächsten richtigen Krypto-Hype abwarten, bis ich ggf. einen Teil verkaufe. Niemand hat eine Glaskugel. Der Markt kann in die eine oder in die andere Richtung gehen. Verlieren kann ich nahezu 100 Prozent. Gewinnen im Grunde fast unendlich. Das Aufwärtspotenzial ist nicht wirklich gedeckelt.

Hier gibt es ein aktuelles Video zum Thema: https://youtu.be/yrV9GEWU_qg. Der Handelskonflikt zwischen den USA und China sei ein Grund für den derzeitigen Aufwärtstrend.

Auch dieses Interview ist sehr interessant: https://www.youtube.com/watch?v=TsQh4vFDrOQ. Krypto als sicherer Hafen?

Wie siehst du Bitcoin und Co.? Glaubst du an ein weiteres Aufwärtspotential? Deckst du dich ein oder besitzt schon Kryptos?

Disclaimer: Dieser Beitrag ist keine Anlageempfehlung.

Ein Gedanke zu „Bitcoin und Co: von 60% Miese auf nur noch 15 Prozent“

  1. Ja, das waren ein paar schoene Tage – meine Bitcoin Posotion ist auch wieder 50% im plus – dafuer sieht der Rest noch immer rot :/ – Overall noch -54%

    Habe allerdings nur noch „Spielgeld“ im Topf – hatte mit meiner selbstgesteckten 25% Regel (25% verkauf bei 25% Gewinn) beim Anlauf auf die 20000 Dollar schon reichlich Gewinn mitgenommen.

    Ich bleib weiter drin (Bitcoin, ETH, Litecoin, Bitcoin Cash, und noch ein paar andere) 😉

Schreibe einen Kommentar