Finanzneuling? FAQ

Auf dieser Seite bekommst du einen Crashkurs, wenn du bisher von Finanzen nicht den blassesten Schimmer hast. Als Finanzneuling hast du sicher viele Fragen. Hier findest du einige häufig gestellte Fragen für Anfänger zum Thema Geldanlage und meine entsprechenden Antworten.

Frage: Wie investiere ich in Zeiten niedriger Zinsen?

Hier bekommst du einen kurzen Rundumschlag: finanzmixerin „wie lege ich mein Geld gut an in Zeiten niedriger Zinsen.

Ist mein Eigenheim eigentlich eine gute Investition?

Hier meine Ansicht dazu. Es gibt gute Kommentare dazu unter dem Beitrag. Link Finanzmixerin.

Was sollte ich bei der Investition in Immobilien beachten?

Hier bekommst du 7 Fakten zum Immobilienbusiness auf finanzmixerin.de.

eBook

Sicher dir dein eBook Mit Immobilien durchstarten – Wissenssammlung mit „kostenlosem“ Content

Hol dir jetzt meinen Newsletter ins Postfach. Du bekommst dann auch die Möglichkeit, das kostenlose eBook abzurufen:

Welche Anlageklassen gibt es im Wesentlichen?

Aktienmarkt, Immobilienmarkt, Gold oder Edelmetalle, Anleihen sowie Tages- und Festgelder. Manche würden Kryptowährungen separat aufführen.

Sollte ich mein Geld anlegen oder ist es auf meinem Konto sicher?

Auf deinem Konto ist das Geld insofern sicher, als dass wahrscheinlich der nominelle Wert erhalten bleibt. 10.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto sind auch in einem Jahr noch 10.000 Euro. Allerdings nagt daran die Inflation. In einem Jahr kannst du dir etwas weniger kaufen als heute. Für Geld, das du in absehbarer Zeit nicht benötigst, bietet sich also eine alternative Anlagemöglichkeit an.

Sind Kryptowährungen eine Investition?

Hierzu gibt es sicherlich sehr viele verschiedene Meinungne. Ich persönlich finde, dass Kryptowährungen definitiv ein spekulatives Element haben. Damit ist es keine Investition. Kryptowährungen sind meiner Meinung nach unberechenbar.

Disclaimer: Diese Hinweise dienen nicht der Beratung und auch nicht als Anlageempfehlung. Jeder Leser ist aufgefordert, sich selbst umfassend über die Risiken und Eigenschaften von Investitionsmöglichkeiten zu informieren.

Was ist ein ETF?

Ein ETF (exchange traded funds) ist ein börsengehandelter Indexfonds. Bspw. gibt es ETF’s auf den DAX oder den NASDAQ. Genauso gibt es aber auch weltweit investierende ETF’s: Auf den MSCI All Country World. Ein ETF ist ein Fonds, der kein aktives Fondsmanagement benötigt. Es reicht für den ETF, den Index nachzubilden mit den größten enthaltenen Positionen.