Nicht jeder kann Immobilien

Es gibt Menschen, die eignen sich nicht als Vermieter und tun sich wahnsinnig schwer mit der Rolle des Vermieters.

Diese Menschen sind teils zu gutmütig und es fällt ihnen schwer, eine gerade Linie zu fahren.

Manche Menschen haben viel Angst vor Mietnomaden. Sie könnten gar nicht ruhig schlafen, wenn sie nicht genau wüssten, ob die Miete nächsten Monat kommt.

Weiterlesen …

Sehr niedriger Cashflow mit Eigentumswohnungen – neues Update

Ich denke, dass es für euch spannend ist, meine eigenen Zahlen mitzuverfolgen.

Ich bin jetzt bei 5 Einheiten. Vier davon sind vermietet. ETW4 bewohne ich selbst.

niedriger cashflow mit eigentumswohnungen

ETW1: 36-qm-Appartement in Düsseldorf Wersten

ETW1 ist solide. Das Bad ist kein Schmuckstück, die Wohnung ist nicht „modern“. Aber mit der Möblierung konnte ich einen Cashflow von 149 Euro pro Monat erreichen (nach eigener Rücklage).

Weiterlesen …

Ab wann dient eine Immobilie dem Vermögenszuwachs? Bei Buy and Hold

Kennst du diese Leute? Die auf jede Frage antworten: Kommt drauf an? Du weißt nicht, ab wann eine Immobilie in deine Tasche wirtschaftet? Ab wann die Immobilie deinem Vermögenszuwachs dient bei dem Modell Buy and Hold?

In diesem Beitrag beleuchte ich die Fragestellung. Ach ja: Es kommt drauf an. Wir betrachten hier eine Immobile zur Vermietung. Keine selbstgenutzten.

Vermögenszuwachs Immobilie Buy and Hold

Weiterlesen …

Cashflow mit Immobilien – Update meines Portfolios

ETW1: 36-qm-Appartement in Düsseldorf Wersten

Die ETW1 weist einen Cashflow von 185 auf.

Nach eigenen Rücklagen von 36 Euro pro Monat bleiben noch 149 Euro übrig.

Vorübergehend ist der Cashflow noch höher, da der Mieter zurzeit das Defizit ausgleicht. Das rechne ich aber großzügig nicht mit.

ETW2+3: 88 qm aufgeteilt auf 2 Wohnungen in Wuppertal Barmen

Bei ETW2+3 hat sich der Cashflow seit dem letzten Überblick über mein Immobilienportfolio nicht verändert. 46,24 Euro beträgt er vor Rücklagen und 41,76 danach.

Weiterlesen …

Fünfte Wohnung gekauft

Kennst du das? Wenn du etwas möchtest aber dann doch noch länger überlegst, um dir sicher zu sein? Ich schaute mir die Immobilie bereits vor einiger Zeit an und überlegte sehr lange. Ich habe nun also wieder eine Wohnung gekauft.

Folgendes Bild ist übrigens ein Stockphoto von pixabay und zeigt nicht das Gebäude meiner neuen Wohnung.

wohnung gekauft

Fakten

  • Preis: 78.000
  • Lage: Alt-Erkrath
  • 2 Zimmer
  • Ca. 50 qm
  • Zielmiete: 425 Euro kalt
  • Ohne Balkon und ohne Stellplatz
  • Dachgeschoss
  • Gartenmitbenutzung
  • Gasetagenheizung

Die Wohnung hat eine gute Lage für die Stadt Erkrath. Die Nähe zu Düsseldorf macht die Lage zusätzlich attraktiv.

Weiterlesen …

Cashflow-Tool für Rendite-Immobilien: Ankündigung

Falls du dich für Immobilien interessierst, hast du auf YouTube sicher schon Mal die Werbung von Immocation gesehen. „Du Investierst in Immobilien? Du hast dir bestimmt schon ein Excel-Tool gebaut, um die Immobilie zu kalkulieren. Wir wollen dich herausfordern, wir glauben wir haben ein besseres gebaut“. So etwas verspreche ich hier mit meinem Cashflow-Tool nicht.

cashflow-tool

Ich verspreche dir nur, dass ich ein ehrliches Cashflow-Tool mit dir teile, das du für einen ersten Eindruck der Zahlen benutzen kannst. Es ist einfach und gut.

In diesem Beitrag dreistellige Rendite mit Immobilien habe ich mein Tool schon Mal gescreenshotted. So ähnlich sieht das aus.

Weiterlesen …

Immobilien – Zu welchem Faktor kaufen?

Fragt ein Immobilienbesitzer den anderen: Wieviel verdienst du im Monat mit deiner Immobilie? Antwortet der zweite: „Meinst du wieviel ich monatlich dazubezahle“?

Das war schon der Witz. Die meisten Immobilienbesitzer legen drauf. Egal ob es zum Eigennutz oder zur Vermietung ist.

Kaum ein Immobilienbesitzer macht eine ordentliche Rendite.

Ich gebe dir in diesem Beitrag einige Punkte zu bedenken. Ich zeige dir auch wieder meine eigenen Zahlen.

Weiterlesen …

Rendite von 25 Prozent – Überblick über mein Immobilienportfolio

Mein Immobilienportfolio besteht inzwischen aus 4 Eigentumswohnungen.

ETW1: 36-qm-Appartement in Düsseldorf Wersten

Die ETW1 hat zurzeit einen negativen Cashflow. Der Mieter hat aufgrund von Corona 1/3 der Miete gekürzt. Er bezahlt derzeit statt 600 Euro nur 400 Euro.

Der Cashflow beträgt hier -15 Euro. Rücklagen kann ich dadurch auch keine bilden vom Cashflow. Die Rücklagen lege ich also aus meinem Einkommen zur Seite. 36 Euro jeden Monat.

Macht insgesamt einen negativen Cashflow von 51 Euro für ETW1.

Rendite mit Immobilien

Weiterlesen …