Weitere Immobilie! Mein neuer Kauf und wie mit dieser Immobilie ein weiterer Vermögensaufbau funktioniert

Vor ein paar Wochen habe ich eine weitere Immobilie gekauft.

Eckdaten dieser Immobilie:

• Kaufpreis: 132.000 Euro
• Nebenkosten: ca. 15.800 Euro
• Größe: ca. 68 qm
• Ziel-Mietpreis: 9 Euro pro qm
• Lage: Erkrath-Hochdahl (gute Lage für den Stadtteil)
• Inkl. Stellplatz (voraussichtliche Miete 50 Euro)
• Inkl. großem Balkon

Weiterlesen …Weitere Immobilie! Mein neuer Kauf und wie mit dieser Immobilie ein weiterer Vermögensaufbau funktioniert

Immobilien – Fluch oder Segen?

Ärger mit den Immobilien? Das erste Mal seit meinem Kauf habe ich Ärger mit den Immobilien. Derzeit stellt sich meine ETW 1 als Fluch dar. Der Mieter zahlt einfach nicht. Ich werde ihm kündigen. Ich glaube, dass seine private Situation derzeit schwierig ist. Das war wahrscheinlich beiderseits nicht vorherzusehen. Er ist jetzt insgesamt 2 Monate … Weiterlesen …

Wie findet man Eigentumswohnungen mit positivem Cashflow?

Immobilien mit positivem Cashflow finden

Diese Frage habe ich mir vor einiger Zeit auch gestellt. Wie gehe ich vor, um Eigentumswohnungen zu finden, die einen positiven Cashflow generieren?

Auf der Suche nach einer Antwort bin ich auf den Blog vom Bodenseepeter aufmerksam geworden. Er beschreibt im verlinkten Beitrag sehr gut, wie man zu Schnäppchenimmobilien auf den gängigen Portalen kommen kann (selbst in beliebten Städten).

Weiterlesen …Wie findet man Eigentumswohnungen mit positivem Cashflow?

Ich kaufe Immobilien – meine zweite und dritte Eigentumswohnung

Vor zwei Wochen hatte ich den Notartermin für meine zweite und dritte Eigentumswohnung. Die Wohnungen wurden als Paket gemeinsam verkauft. Die Eckdaten der Eigentumswohnungen: Kaufpreis: 50.000 Euro (für beide zusammen) Größe: 88 qm (aufgeteilt auf zwei Wohnungen) Kaltmiete aktuell: 395 Euro (insgesamt) Ort: Wuppertal Die Wohnungen sind stark renovierungsbedürftig aber beide noch bewohnt. Ich konnte … Weiterlesen …

Eigenes Haus – ist das ein gutes Investment?

Durch diese Frage bin ich überhaupt dazu gekommen, mich richtig mit dem Thema Finanzen zu beschäftigen. Ich las einen Artikel auf Zendepot mit der Schlussfolgerung, dass ein eigenes Haus eine Lifestyle-Entscheidung sei, aber kein Investment. Und dass es wesentlich bessere Investitionsmöglichkeiten gäbe, wie z.B. die Börsengehandelten Indexfonds (ETF’s). Eine eigene Immobilie zum Selbstbewohnen zieht einem … Weiterlesen …

Buchvorstellung – Das System Immobilie – von Thomas Knedel

Ich höre aktuell das Hörbuch „Das System Immobilie“ von Thomas Knedel. Das Buch ist ein Sammelband verschiedener Autoren, die Immobilienstrategien zum Besten geben. Mir persönlich macht das Hörbuch richtig Laune auf Immobilien. Ich finde die Strategien der einzelnen Investoren sehr inspirierend und möchte am liebsten nun mit Immobilien richtig durchstarten. Ich kann es jedem immobilieninteressierten … Weiterlesen …

Dreistellige Rendite mit Immobilien

Zugegeben, der Titel dieses Blogbeitrags ist etwas provokativ. Dennoch zeige ich in meinem realen Beispiel, wie man heutzutage auf eine solche Rendite kommen kann. Ich beschreibe in diesem Artikel wie ich vorgehe bei der Sichtung von Immobilienanzeigen und wie ich die Rendite berechne. Beim Ansehen von Immobilienanzeigen für Eigentumswohnungen zur Kapitalanlage überschlage ich ganz grob, … Weiterlesen …

Die Gründe für Immobilien

Ich habe eine sehr schöne Zusammenfassung in Videoform gefunden (youtube-Link) mit Gründen, in Immobilien zu investieren. Hier nochmals komprimiert: Gewohnt wird immer Sachwerte sind inflationssicher Immobilien sind Währungsunabhängig und überstehen Krisen und Reformen Wertsteigerung, zumindest an guten Standorten Bonitätsanstieg – Grundbuch schlägt Sparbuch, Banken bewerten Immobilienvermögen höher als Geldwerte Die Zinsen sind aktuell sehr niedrig, … Weiterlesen …