Renditeboost für meine Immobilie – mein Immobilieninvestment

Ich hatte schon seit Jahresbeginn im Hinterkopf, dass mein Hausgeld für die Immobilie von der Verwaltung angepasst wurde. Ich wusste auch, dass es weniger geworden ist durch Einsparmöglichkeiten. Dennoch kam ich erst heute dazu, meinen Dauerauftrag anzupassen. Über die Dimension war ich dann doch ein wenig erstaunt. Ganze 15 Euro weniger muss ich seit diesem … Weiterlesen …

Ziel im Visier – Zweite Immobilie und Zwischenfazit erste Immobilie

Im Moment beschäftige ich mich wieder verstärkt mit dem Thema Immobilien. Ich schaue mir Videos von Alex Fischer, einem erfolgreichen Immobilieninvestor, an und durchforste die Immo-Portale nach möglichen Renditeobjekten und habe Suchaufträge eingerichtet. Es macht mir Spaß mich mit dem Thema Immobilieninvestment auseinanderzusetzen und der Kauf einer weiteren Immobilie ist fest als Ziel definiert. Jedem, … Weiterlesen …

Warum der ROI meiner vermieteten Wohnung unendlich ist

Ich bekomme für meine vermietete Wohnung abzüglich Zinsen und Tilgung einen positiven Cashflow. Die Wohnung ist zu 100% finanziert, inkl. Kaufnebenkosten. Das bedeutet, dass ich Geld verdiene, ohne einen Euro eingesetzt zu haben. Mein Mieter zahlt mir meinen Kredit ab und ich habe sogar noch etwas übrig. So funktioniert Kapitalismus. Durch die günstig eingekaufte und … Weiterlesen …

Immobilienwissen – woher bezog ich meine Informationen?

Ich habe das Glück, einen Vater zu haben, der sich mit Immobilien schon ein Stück weit auskennt, da er selbst eine vermietete Wohnung hat und seine Lebensgefährtin zwei vermietete Wohnungen besitzt. Eine der ersten Webseiten, die ich gefunden habe zum Thema Investmentimmobilie war diese hier: http://www.bodenseepeter.de/category/immobilien/. Die Renditetabelle, mit der dieser Unternehmer arbeitet, habe ich … Weiterlesen …

Meine erste Immobilie

Nun ist der Kauf meiner ersten Immobilie fast abgeschlossen. Ich habe in der vergangenen Zeit viele Wohnungen besichtigt und jetzt eine in meiner tollen Großstadt gefunden, die nicht überteuert, schön und gut vermietet ist. Die Immobilie: Kaufpreis: 65.000 Euro Größe: 36 qm Appartement Kaltmiete aktuell: 345 Euro Der Notartermin ist in einer Woche und die … Weiterlesen …

Meine Assetklassen

Ich fasse hier mal zusammen, in welchen Assetklassen ich schon investiert bin (letztes Update dieses Artikels am 09.03.2019): Aktienmarkt (Einzeltitel, zu geringem Anteil ETF’s) Optionen (zumeist verkaufe ich Optionen auf Aktien) Edelmetalle (physisch) Wohnungsbaugenossenschaften (als kleine Beimischung) Immobilien Kryptowährungen Neben den vorhandenen Assetklassen habe ich natürlich einen ausreichenden Notgroschen aufgebaut inkl. Reserve für Immobilien/Aktienmarkt.

Wohnungsbaugenossenschaft als kleine Beimischung

In vielen Großstädten gibt es Wohnungsbaugenossenschaften, die konstant 4% Dividende ausschütten. Wenn man sowieso Mieter ist, dann kann es auch aus wohntechnischen Gründen sehr viel Sinn machen, Mitglied einer solchen Genossenschaft zu werden. Oftmals ist darüber Wohnraum sehr viel günstiger zu haben als auf dem freien Markt und mit der Mitgliedschaftsdauer steigen die Chancen auf … Weiterlesen …