ETF und Aktien – lohnt sich eine Investition heutzutage?

Vorab die Info, dass sich dieser Beitrag eher an Finanzneulinge richtet. Die Aktienmärkte sind über die letzten Jahre sehr gut gelaufen. ETF’s sind in aller Munde. Ein Grund dafür sind die konstant niedrigen Zinsen. Lohnt sind eine Investition in einen ETF heute noch? In diesem Beitrag habe ich beschreiben, wie man sein Geld gut anlegen … WeiterlesenETF und Aktien – lohnt sich eine Investition heutzutage?

Ein Wahnsinn – 24 Aktienverkäufe bisher in 2017

Ich kann es kaum glauben: Alleine 24 ausgeführte Verkaufsorders habe ich in 2017 getätigt. Dazu kommen 28 Aktienkäufe. D.h. ich habe über 50 Mal Ordergebühren bezahlt, alleine in 2017. In meinen Einnahmenreports habe ich manchmal Microgewinne zu einer anderen Einnahme hinzugeschmuggelt, sodass in meinen Einnahmenreports etwas weniger Einzelpositionen auftauchten *Schande über mich*. Hiermit verpflichte ich … WeiterlesenEin Wahnsinn – 24 Aktienverkäufe bisher in 2017

Steuern sparen mit Wertpapierverlusten

Laut Urteil vom BFH vom 25.08.2009 – IX R 60/07 sowie IX R 55/07 (und 1 K 51/06 vom 01.08.2007) ist es kein Gestaltungsmissbrauch, ein Wertpapier mit Verlust zu verkaufen und es am selben Tag wieder zu einem anderen Kurs zu kaufen und dadurch einen Verlusttopf aufzubauen. So wird aktuell meines Wissens nach immer noch … WeiterlesenSteuern sparen mit Wertpapierverlusten

Meine aktuellen Depotänderungen

Anfang September habe ich meine kurzfristigen und langfristigen Aktientitel im Blog aufgelistet. Im weiteren Verlauf des Septembers habe ich zwei Aktientitel gekauft: Mondelez Bayer Die Bayer Aktie hatte ich ursprünglich mit Gewinn abgestoßen, da ich vor dem Monsanto-Deal wegen des Images etwas skeptisch war. Dann hatte ich mich kurz vor dem Deal doch nochmals umentschieden … WeiterlesenMeine aktuellen Depotänderungen

Meine Assetklassen

Ich fasse hier mal zusammen, in welchen Assetklassen ich schon investiert bin (letztes Update dieses Artikels am 09.03.2019): Aktienmarkt (Einzeltitel, zu geringem Anteil ETF’s) Optionen (zumeist verkaufe ich Optionen auf Aktien) Edelmetalle (physisch) Wohnungsbaugenossenschaften (als kleine Beimischung) Immobilien Kryptowährungen Neben den vorhandenen Assetklassen habe ich natürlich einen ausreichenden Notgroschen aufgebaut inkl. Reserve für Immobilien/Aktienmarkt.

Mein Aktienkauf im Januar – Wacker Neuson

Ich möchte hier meinen vergangenen Aktienkauf zum Besten geben. Ich halte Wacker Neuson für unterbewertet und habe im Januar zugegriffen. Ich hatte sehr viel Glück mit dem Einstiegszeitpunkt, denn der Kurs ist seitdem um knapp 14% gestiegen. Natürlich ist es ungewiss, ob es noch weiter nach oben geht aber ich gehe davon aus. Ich plaudere … WeiterlesenMein Aktienkauf im Januar – Wacker Neuson

Meine Börsenstrategie

Meine Börsenstrategie sieht so aus, dass ich mich intensiv mit Unternehmensdaten beschäftige und so Unternehmen identifizieren möchte, die unterbewertet sind. Mir macht es Spaß, mich mit einzelnen Unternehmen zu beschäftigen und einfach in einen diversifizierten ETF zu investieren wäre mir im Moment zu langweilig. Ich beschäftige mich seit geraumer Zeit sehr gerne mit Finanzdingen und … WeiterlesenMeine Börsenstrategie

Meine Kritik an den deutschen Finanzblogs

Ich bin gerne im Internet auf Finanzblogs unterwegs und ich bin viel lieber auf deutschsprachigen Seiten unterwegs als auf englischsprachigen. Mir ist in der deutschen Finanzbloggerszene aufgefallen, dass es sehr viel um die Börse geht. Es gibt dabei kaum Ausnahmen. Ich würde mir wünschen, dass das Thema Finanzen auch mal aus weiteren Perspektiven betrachtet wird. … WeiterlesenMeine Kritik an den deutschen Finanzblogs