Levermann-Experiment Stand 05.11.2019 – Nichtmals die Hälfte der Indexrendite

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Hier kommen die Neuigkeiten aus dem Levermann-Projekt:

Seit dem letzten Artikel habe ich 2 Aktien ausgetauscht.Infosys und Tegna mussten gehen.

Neu dabei sind Celgene und Kemet Corp.

So sieht das Depot derzeit aus:

Levermann_Projekt_Depot_Bild

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 05.11.2019 – Nichtmals die Hälfte der Indexrendite

Levermann-Experiment Stand 06.10.2019

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Hier kommen die Neuigkeiten aus dem Levermann-Projekt:

Seit dem letzten Beitrag musste ich keine Aktie austauschen.

Es zeigt sich folgendes Bild:

Levermann Depot Bild

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 06.10.2019

Levermann-Experiment Stand 15.09.2019

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum aktuellen Stand meines Selbstversuches:

Seit dem letzten Levermann-Beitrag musste ich keine Aktie austauschen.

So sieht das Depot zurzeit aus:

Levermann Depot Bild

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 15.09.2019

Levermann-Experiment Stand 27.08.2019

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Jetzt zum aktuellen Update. Seit dem letzten Levermann-Beitrag habe ich Vonovia gegen die Pulte Group Aktie ausgetauscht. Beim Verkauf von Vonovia habe ich einen Verlust von 67,95 Euro realisiert.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 27.08.2019

Levermann-Experiment Stand 14.08.2019 – I beat the Index

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Wer schon sehnsüchtig auf mein Update gewartet hat hier kommt es:

Seit dem letzten Update war keine Aktion erforderlich.

So sieht das Depot zurzeit aus:

Levermann-Depot

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 14.08.2019 – I beat the Index

Levermann-Experiment Stand 13.07.2019 – Es macht Spaß

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum Stand meines Experiments:

Seit dem letzten Update war keine Umschichtung nötig.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 13.07.2019 – Es macht Spaß

Levermann-Experiment Stand 13.06.2019 – Willkommen in der Gewinnzone

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum Stand meines Experiments:

Seit dem letzten Update war keine Aktion nötig.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 13.06.2019 – Willkommen in der Gewinnzone

Levermann-Experiment Stand 28.05.2019 – erstmalig besser als der Index

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum Stand meines Experiments:

Seit dem letzten Update habe ich Verizon verkauft. Dafür ist ebay nachgerückt.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 28.05.2019 – erstmalig besser als der Index