Mein Lieblingsfrühstück: Overnight Oats

Von einem geschätzten Leser, mit dem ich schriftlichen Austausch pflege, habe ich ein tolles Frühstücksrezept bekommen: 40 g Haferflocken 2 TL Chiasamen eine Prise Zimt einen Apfel sehr klein geschnitten einen ordentlichen Klecks Joghurt und etwas Wasser verrühren und in den Kühlschrank über Nacht. Ich liebe dieses Frühstück! In Kombination mit meinem selbstgemachten Joghurt, der … WeiterlesenMein Lieblingsfrühstück: Overnight Oats

Buchvorstellung: Das Café am Rande der Welt

Mir fiel dieses Buch in einer Buchhandlung in die Hände. Ich wusste zu der Zeit nicht, dass es aktuell in den Bestsellerlisten ist. „Das Café am Rande der Welt – Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ von John Strelecky hat es in sich. Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst … WeiterlesenBuchvorstellung: Das Café am Rande der Welt

Staubsaugroboter – ILIFE A4 – mein Saugrobotertest

Weil ich selbst so überzeugt davon bin, gibt zum allerersten Mal auf meiner Seite eine echte Produktempfehlung. Von einem Bekannten hörte ich, wie angenehm es sei, einen Saugroboter zu haben. Er empfahl es einer anderen Bekannten als Ersatz für eine Putzfrau. Sein Argument war, dass man sich das Fegen und Saugen sparen kann und sich … WeiterlesenStaubsaugroboter – ILIFE A4 – mein Saugrobotertest

Gedanken zu einem Mini-Sabbatical

Ich bin derzeit unterwegs im Norden Deutschlands. In Hamburg habe ich in der WG eines Freundes übernachtet. Das Wochenende war einfach grandios. Ich habe ein paar Dinge in meinen Rucksack geworfen und bin für 15 Euro (inkl. Bahncardrabatt) von Düsseldorf nach Hamburg gefahren. Ich habe gemerkt, dass ich nicht viel mehr brauche als mich, ein … WeiterlesenGedanken zu einem Mini-Sabbatical

Quer durch Deutschland zu Bloggertreffen

Die Finanzmixerin, eigentlich ansässig in Düsseldorf, ist im September schon beim Bloglesertreffen der Exstudentin in Stuttgart gewesen. Schön war es, Jenny, Babett Grün, die Finanzblogleserin Anna (Lena) sowie viele andere Leser Jennys kennengelernt zu haben. Alleine dafür hat es sich schon gelohnt. Jedoch konnte ich es auch mit einem Besuch im Süden verbinden. Daher hat … WeiterlesenQuer durch Deutschland zu Bloggertreffen

Man lebt immer auch JETZT

Sparen für später – das ist schön und gut. Natürlich ist es auch richtig. Man lebt aber auch immer JETZT. Genau in diesem Augenblick. Finanzielle Freiheit ist ein tolles, erstrebenswertes Ziel, besonders dann, wenn man eine eher ungeliebte Arbeit hat. Man sollte nur den aktuellen Augenblick dabei nicht vergessen. Nicht NUR auf das Morgen schauen. … WeiterlesenMan lebt immer auch JETZT

Nur ein Wort für das neue Jahr

Ich las kürzlich von einer Idee, von der ich beim besten Willen nicht mehr weiß, wo ich sie her habe. Es geht um Folgendes: Statt der üblichen Vorsätze fürs neue Jahr, überlegt man sich genau ein Wort für das nächste Jahr. Es kann etwas sein, das man sich wünscht oder einfach ein Wort, in dessen … WeiterlesenNur ein Wort für das neue Jahr