Zeit schenken – Weihnachtsgeschenke mal anders

Bild Zeit schenken

Kennst du das? Du bekommst ein Geschenk „fürs Regal“? Noch eins. Und weißt nicht, wie du es ablehnen sollst oder wie du den anderen nicht vor den Kopf stoßen sollst? Die Schränke und Regale quellen sowieso schon über? Und dann auch noch die ganzen gut gemeinten Weihnachtsgeschenke? Zeit schenken ist eine tolle Alternative zu klassischen Geschenken. Die Zeitgeschenke müssen auch nicht teuer sein. Ganz im Sinne vom Frugalismus.

Mit vielen mir nahestehenden Menschen habe ich vereinbart, dass man sich gegenseitig nichts schenkt.

WeiterlesenZeit schenken – Weihnachtsgeschenke mal anders

Frugalistin? Bin ich eine? Was ist überhaupt Frugalismus

Frugalismus hat für mich auch etwas mit freiwilliger Einfachheit zu tun. Für mich ist die freiwillige Einfachheit ein Aspekt des Minimalismus. Und Minimalismus ist Artverwandt mit Frugalismus.

Die beiden Konzepte haben dennoch unterschiedliche Fokuspunkte. Während Minimalisten ihr Leben vereinfachen wollen, steht für Frugalisten Glück und Sparsamkeit im Vordergrund. Die Konzepte haben aber wie gesagt auch viel gemeinsam.

WeiterlesenFrugalistin? Bin ich eine? Was ist überhaupt Frugalismus