6. Februar 2018 – die Finanzmixerin wird 2

Nun feiere ich schon meinen zweiten Blog-Geburtstag. In den vergangenen 2 Jahren habe ich 87 Beiträge geschrieben, hatte über 41.000 Aufrufe und rund 16.000 Besucher. Die fleißigsten Kommentatoren neben mir sind: Exstudentin Lubo Alexander Danke an alle Leser und Kommentatoren. Auf Facebook habe ich inzwischen immerhin 39 Follower. Ich war in dieser Zeit auf 2 … Weiterlesen 6. Februar 2018 – die Finanzmixerin wird 2

Die Anzahl an Finanzblogs als Indiz für eine Überbewertung?

Ich würde gerne eure Meinung zu diesem Thema hören: Ich finde es auffällig, wie viele Finanzblogs es gibt und es werden immer mehr. Laut dem Blog Projekt Millionär kommen und gehen Finanzblogs mit der Zeit. Kaum Jemand aus seiner Anfangszeit ist noch dabei. Das gibt mir zu denken. Jeder denkt von sich: Nein, ich doch … Weiterlesen Die Anzahl an Finanzblogs als Indiz für eine Überbewertung?

6. Februar 2017 – Die Finanzmixerin wurde 1

Jetzt ist schon über ein Jahr als Bloggerin vergangen. Ich habe gar meinen Jubiläumstag verpasst. Ich fing an mit meinem Blog, um meinen eigenen Weg festzuhalten und andere daran teilhaben zu lassen. Zunächst hatte ich meinen Blog bei Blogger (Blogspot), um ihn anschließend nach WordPress zu verlegen. Ich begann provokant mit einem Artikel, in dem … Weiterlesen 6. Februar 2017 – Die Finanzmixerin wurde 1

Meine Kritik an den deutschen Finanzblogs

Ich bin gerne im Internet auf Finanzblogs unterwegs und ich bin viel lieber auf deutschsprachigen Seiten unterwegs als auf englischsprachigen. Mir ist in der deutschen Finanzbloggerszene aufgefallen, dass es sehr viel um die Börse geht. Es gibt dabei kaum Ausnahmen. Ich würde mir wünschen, dass das Thema Finanzen auch mal aus weiteren Perspektiven betrachtet wird. … Weiterlesen Meine Kritik an den deutschen Finanzblogs