Verkauf von Put-Optionen – eine Strategie um günstiger an Aktien zu kommen

Put? Optionen? Böhmische Dörfer?

Eins nach dem anderen.

Dieser Artikel richtet sich auch an Anfänger. Daher versuche ich die Begriffe alle zu erklären.

Aktien und der Aktienmarkt sollten dir allerdings schon ein Begriff sein.

Warum verkaufen wir Put-Optionen? Eine einfache Strategie kann dir deine Aktien günstiger bescheren.

WeiterlesenVerkauf von Put-Optionen – eine Strategie um günstiger an Aktien zu kommen

Levermann-Experiment Stand 15.09.2019

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum aktuellen Stand meines Selbstversuches:

Seit dem letzten Levermann-Beitrag musste ich keine Aktie austauschen.

So sieht das Depot zurzeit aus:

Levermann Depot Bild

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 15.09.2019

Einnahmenreport August 2019

Einnahmen Finanzmixerin Bild

In diesem Report liste ich meine Einnahmen aus den Investitionen/Spekulationen auf, sowie andere „passive“ Einnahmen.

 

Eigentumswohnungen

+185,00 EUR Mietcashflow ETW 1**

+46,24 EUR Mietcashflow ETW 2+3**

Zinsen/Dividenden

keine

WeiterlesenEinnahmenreport August 2019

Levermann-Experiment Stand 27.08.2019

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Jetzt zum aktuellen Update. Seit dem letzten Levermann-Beitrag habe ich Vonovia gegen die Pulte Group Aktie ausgetauscht. Beim Verkauf von Vonovia habe ich einen Verlust von 67,95 Euro realisiert.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 27.08.2019

Levermann-Experiment Stand 14.08.2019 – I beat the Index

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Wer schon sehnsüchtig auf mein Update gewartet hat hier kommt es:

Seit dem letzten Update war keine Aktion erforderlich.

So sieht das Depot zurzeit aus:

Levermann-Depot

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 14.08.2019 – I beat the Index

Einnahmenreport Juli 2019

Einnahmen Finanzmixerin Bild

In diesem Report liste ich meine Einnahmen aus den Investitionen/Spekulationen auf, sowie andere „passive“ Einnahmen.

Eigentumswohnungen

+185,00 EUR Mietcashflow ETW 1**

+46,24 EUR Mietcashflow ETW 2+3**

Zinsen/Dividenden

+11,36 EUR Dividende Infosys Ltd. ADR (Levermann-Position)*

WeiterlesenEinnahmenreport Juli 2019

4 überraschende Dinge, die ich über Immobilien nicht wusste und die du hoffentlich weißt

Immobilien: Vor dem Start mit Immobilien solltest du bestimmte Dinge wissen. Damit du nicht die gleichen Fehler machst wie ich, kannst du von den Dingen lesen, die ich vor dem Investieren nicht gewusst habe….

…dass sie guten Schlaf kosten können zu Beginn und dass das „Sich verschulden“ nicht so trivial für den Kopf ist

Weiterlesen4 überraschende Dinge, die ich über Immobilien nicht wusste und die du hoffentlich weißt

Levermann-Experiment Stand 13.07.2019 – Es macht Spaß

Grundsätzliches zu Levermann (Wenn dir Levermann schon ein Begriff ist, dann überspring diesen Absatz):

Susan Levermann hat mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ Kriterien herausgearbeitet, die eine Überperformance am Aktienmarkt einbringen können. Für jedes Kriterium wird eine Punktzahl von -1, 0 oder 1 vergeben. Hier kannst du dir bspw. die einzelnen Kriterien anschauen. Ab einer Punktzahl von 4 erhält eine Aktie ein Kaufsignal, wenn die sie ein Large Cap ist. Sonstige Aktien müssen mindestens 7 Punkte erreichen. Ein Verkaufssignal gibt es ab 2 Punkten oder weniger für Large Caps, oder ab 4 Punkten bei sonstigen Aktien.

Nun zum Stand meines Experiments:

Seit dem letzten Update war keine Umschichtung nötig.

So sieht das Depot zurzeit aus:

WeiterlesenLevermann-Experiment Stand 13.07.2019 – Es macht Spaß